Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stark auf der Kurzbahn

Besonders fleißige Medaillensammlerinnen bei den Landesmeisterschaften waren (v.l.) Medaillengewinnerinnen Lauren Lotte Clasen und Sina Bertram (Foto: Stelting)

SCHWIMMEN: Medaillensammlung aufgestockt

(cc). Bei den Landesmeisterschaften auf der 50-Meter-Kurzbahn im Sportbad Heidberg in Braunschweig sicherten sich unsere Landkreis-Schwimmer, die mit Aktiven aus vier Vereinen angetreten sind, in der Jahrgangswertung sechsmal einen Platz auf dem Treppchen.
Sina Bertram (Jahrgang 2000) von Blau-Weiss Buchholz erreichte über alle Rückenstrecken einen Medaillenrang: Über 100- und 200-Meter-Rücken konnte sie alle Konkurrentinnen in der Jahrgangswertung hinter sich lassen und wurde jeweils Landesjahrgangsmeisterin. Über die 100-Meter-Rücken qualifizierte sich die Buchholzerin mit einer Zeit von 1:10,61 Minuten für den finalen Endlauf, wurde am Ende aber „nur“ Sechste. Allerdings konnte sie ihrer Medaillensammlung noch eine Medaille in Silber über 50-Meter-Rücken hinzufügen. Zweimal auf dem Podest stand Lauren Lotte Clasen (Jg. 2000) von den Schwimmfreunden (SF) Meckelfeld, die jeweils über 100- und 200-Meter-Rücken, sowie über 200-Meter-Brust Bronze holte.
Die weiteren Platzierungen: 4. Platz: Pia Utermüller (SG Winsen-Stelle, 50-m-Rücken), 5. Carolin Stelting (BLW Buchholz, 200-m-Brust), 7. Marah Marie Clasen (SF Meckelfeld, 100-m-Rücken, 5. Lena Cramer (SFM, 200-m-Brust), 7. Jamila Irmeili (SFM, 200-m-Lagen), 7. Kilian Peters (SG Wiste, 50-m-Schmetterling und 100-m-Freistil), und 8. Clara Pietschner (SFM, 200-m-Schmetterling).