Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Stella und Marvin haben im Wasser die Nasen vorn

Auf dem Siegertreppchen (v.l.): Stella Meyer (BLW Buchholz) und Marvin Lossie (SF Meckelfeld) (Foto: oh)
(cc). Beim Nachwuchs-Schwimmfest (Jahrgänge 2000 bis 2005) im Hallenbad von Over waren bei insgesamt 210 Meldungen 49 Mädchen und Jungen aus sechs Landkreis-Vereinen am Start. In der Vereinswertung kam der TSV Buchholz 08 auf 19 erste Plätze, der Schwimm-Club (SC) Seevetal auf 17, und die Schwimm-Freunde (SF) Meckelfeld glänzten mit 17 Erstplatierten. Strahlende Gewinnerin bei den Mädchen wurde Stella Meyer von Blau-Weiss Buchholz, die auf insgesamt 581 Punkte kam. Zweite wurde Denise Hatje (471) vom SC Seevetal. Den Sieg bei den Jungen sicherte sich Marvin Lossie (340) von den SF Meckelfeld.