Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Sympathischer Läufertreff

Ralph Böer von der gastgebenden Sparkasse belohnte die Nachwuchs-Athleten mit praktischen Sporttaschen (Foto: roesnick)

SPORTLER-EHRUNG: Bernd-Alexander Peuker wurde mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet

(cc). „Ich gratuliere ihnen ganz herzlich zur Beständigkeit und Ausdauer“, sagte Ralph Böer, Leiter des FirmenkundenCenters der Sparkasse in Winsen, bei seiner Begrüßung der Laufpass-Sieger des Sparkassen Heidjer-Cups 2014. Zur Ehrung in den Geschäftsräumen der Sparkasse in Winsen kamen genau 58 Athleten, die im Vorjahr an mindestens acht von insgesamt 10 Volksläufen im Landkreis Harburg teilgenommen hatten.
Diese Ausdauer-Athleten hat die Sparkasse Harburg-Buxtehude, die seit 14 Jahren gemeinsam mit dem WOCHENBLATT die Volkslaufserie im Landkreis unterstützt, zu einem köstlichen Essen und anschließendem gemütlichen Beisammensein eingeladen. Dazu gab es noch Sporttaschen für die Mädchen und Jungen, sowie Stofftaschen mit kleinen Überraschungen für alle. Eine besondere Ehrung gab es für Bernd-Alexander Peuker vom MTV Borstel-Sangenstedt, der vom Leichtathletik-Kreisvorsitzenden Björn Umland und Sport- und Wettkampfwartin Birgit Costard für seine jahrzehntelange ehrenamtliche Tätigkeit im Leichtathletiksport mit der Silbernen Ehrennadel des Deutschen Leichtathletik-Verbands (DLV) ausgezeichnet wurde.
Im Rahmen des Dankeschönabends versprach Ralph Böer: „Die Sparkasse ist gern Partner des Sports und wird auch in 2015 wieder die Volkslaufserie im Landkreis Harburg in Kooperation mit dem WOCHENBLATT unterstützen.“ Die Serie 2015 beginnt am 1. Mai mit dem Stadt- und Deichlauf in Winsen, bei dem auch der neue Laufpass ausgegeben wird.