Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Teil vom Preisgeld für die Elbmarsch-Jugend

Die Siegermannschaft desTuS Brietlingen, die den 3. HTS Cup gewann (Foto: Brunke)
(cc). Große Freude bei der Eintracht Elbmarsch! Beim Mitternachtsturnier um den HTS Cup in Niedermarschacht haben sich die Fußballer des TuS Brietlingen mit einem 1:0-Finalsieg gegen den MTV Wittorf den Hallensieg gesichert, und vom Preisgeld in Höhe von 400 Euro satte 350 Euto für die Jugendfußballer der Eintracht spendiert. „Neben dem Engagement der dritten Herrenmannschaft der Eintracht, die beim Turnier Dritter wurde, ist es vor allem der tatkräftigen Unterstützung vom Hauptsponsor HTS Logistik zu danken, dass sich der Wettbewerb zu einem Traditionsturnier gemausert hat“, freut sich Pressewart Yannik Brunke: „Vor vollen Rängen wurde bester Hallenfußball gezeigt.“
„Besonders stolz sind wir auf das Turnier, weil es für Mannschaften aus den Kreisklassen geht. Hier stehen vor allem Kameradschaft, sowie der Austausch und der Spaß am Fußball im Vordergrund.“, betont Ligaobmann Tobias Wenck: „Großer Dank gilt vor allem Jann-Erik Müller. Er ist Co-Trainer der Dritten, Turnierorganisator und außerdem als Hauptsponsor tätig. Wir haben allerhöchsten Respekt für sein ehrenamtliches Engagement und seinen Einsatz rund um das Turnier.“