Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tobias Stage mit Bestleistung

(cc). Mit zwei Platzierungen auf Rang zwei und einem vierten Platz kehrten die Nachwuchsfechter von Blau-Weiss Buchholz vom Degenturnier aus Quernheim (Landkreis Diepholz) zurück. Bestleistung zeigte Tobias Stage, der sich gegen 24 Konkurrenten aus Niedersachsen und Nordrhein-Westfalen durchsetzte und erst im Finale gestoppt wurde. Zweiter wurde auch Georg Heydorn bei der B-Jugend. Sein Bruder Johannes Heydorn belegte Platz vier. Am Start war auch Thore Joswig, der seine theoretische Prüfung erfolgreich hinter sich gebracht hat und wichtige Wettkampferfahrung für den anstehenden Praxisteil sammelte.