Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Torwart Titze rettet 0:0

Mit der rechten Hand am Ball! Im Oberliga-Heimspiel gegen Tabellenführer TuS Dassendorf (helle Hemden) musste sich der Buchholzer Keeper Henrik Tietze (re.) schon in der ersten Halbzeit mächtig strecken

FUSSBALL: Buchholz 08 spielt mit Tabellenführer Dassendorf auf Augenhöhe

(cc). Oberliga-Tabellenführer TuS Dassendorf musste sich beim TSV Buchholz 08 mit einer Nullnummer begnügen.
Die 08-Kicker zeigten am Sonntagnachmittag im Heimspiel vor 320 Zuschauern eine klasse Leistung und konnten nach dem Abpfiff von allen Seiten dickes Lob einfangen. Vor allem 08-Torwart Henrik Titze, der in der Schlussphase der Partie einen Elfmeter der Gäste parierte. "Diesen Punkt haben wir uns alle verdient", strahlte auch 08-Trainer Thorsten Schneider.
Zeitgleich überraschte der Nachbar Buxtehuder SV mit einem 2:1-Sieg bei Altona 93. Ausführliche Berichte folgen in der WOCHENBLATT-Sprintausgabe am Mittwoch!