Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainer und SaGa gehen getrennte Wege

(cc). Das Tabellen-Schlusslicht der Fußball-Kreisliga SG Salzhausen-Garlstorf (SaGa) hat keinen Trainer mehr. „Die SaGa und der Trainer des Kreisligaaufsteigers Hendrik Lührs haben sich einvernehmlich auf eine Beendigung der Zusammenarbeit verständigt“, so lautet die offizielle Pressemitteilung des Vereins. „Darüber dass man in dieser Saison lediglich um den Verbleib in der Kreisliga kämpft sei man sich auf Seiten des Vereins durchaus im Klaren“, betont der Vorsitzende Christian Lexau: „Dennoch ist man bei der SaGa der Meinung, dass das Team bisher hinter den Erwartungen zurückgeblieben ist. Für sein mehrjähriges Engagement bei der SG SaGa, verbunden mit der Rückkehr in die Kreisliga im Sommer, gebührt Hendrik unser großer Dank.“ Einen Nachfolger für Lührs kann der Verein momentan noch nicht präsentieren.