Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainerwechsel beim TuS Nenndorf

(cc). Beim Fußball-Kreisligisten TuS Nenndorf dreht sich zum Saisonende das Trainerkarussell. Zum 1. Juli 2018 übernimmt Mario Volkert (42) aus Sprötze die Liga-Elf, und löst Uwe Werth auf dem Posten ab. Co-Trainer bleibt Stefan Mattschull. Volkert hatte zuletzt die zweite Mannschaft des TV Meckelfeld trainiert. „Nach vier Jahren als Trainer der ersten Herren ist es jetzt Zeit, frischen Wind in den Fußball beim TuS Nenndorf zu bringen“, sagte Uwe Werth, der dem Nenndorfer Team weiterhin als Abteilungsleiter erhalten bleibt.