Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Triathlon: Reiner Wieneke für die Senioren-WM in London nominiert

Die WM-Nominierung hat er jetzt schwarz auf weiß: Reiner Wieneke mit Enkelin Leonie (13) (Foto: oh)
os. Buchholz. Das ist ein Höhepunkt in der langen Karriere von Reiner Wieneke (62): Der Triathlet aus Buchholz wurde für die Senioren-WM in London nominiert. BBS-Lehrer Wieneke startet Mitte September auf der Olympia-Strecke in der Londoner Innenstadt rund um den Hyde-Park.
Bereits am morgigen Sonntag, 2. Juni, startet Wieneke dem Vierlanden-Triathlon in die Saison. Eine Woche später steht die Mittelstrecken-DM im Kraichgau auf dem Programm mit 1,9 km schwimmen, 90 km Rad fahren und 21,3 km laufen. Wettbewerbe in Hamburg, Stuhr bei Bremen, Ratzeburg und Norderstedt dienen ebenfalls der Vorbereitung für den Saisonhöhepunkt.
In den vergangenen Wochen hat der Dauersportler ein umfangreiches Trainingsprogramm absolviert: Pro Woche standen 40 bis 50 km laufen, 200 bis 250 km Rad fahren und sechs bis acht km schwimmen an.