Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TV Meckelfeld hat nicht ins Spiel gefunden

(cc). Von Beginn an haben die Landesliga-Fußballer des TV Meckelfeld in der Auswärtspartie nicht ins Spiel gefunden, und am Ende eine 1:4 (0:2)-Niederlage beim Mit-Aufsteiger FC Eintracht Cuxhaven kassiert. Cuxhaven präsentierte sich spielfreudig und hatte bis zur 53. Spielminute seine Führung zum 3:0 ausgebaut. Nachdem die Seevetaler durch Lukas Rademaker zum 1:3 (81.) verkürzt hatten, war es Steffen Rohwetter, den den Schlusspunkt zum 4:1 (86.) für den Gastgeber setzte.