Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vielseitigkeitssport in Sahrendorf

(cc). Deutsche Olympia-Reservisten und internationale Top-Reiter kämpfen von Freitag, 29. Juli, bis Sonntag, 31. Juli, im Sahrendorfer Geländepark um vordere Platzierungen in der Vielseitigkeit. Auch Luhmühlen-Sieger Andreas Dibowski und Peter Thomsen sind in der Heide am Start. Beim Turnier des Reit- und Fahrvereins Auetal steht am Freitag ab 15 Uhr die Geländepferdeprüfung der Klasse L auf dem Programm. Der Samstag steht ab 9 Uhr ganz im Zeichen des CIC*. Am Sonntag beginnen die Prüfungen um 11 Uhr. Der Eintritt ist frei.