Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Voltigierer suchen Verstärkung

(cc). Die Voltigierer des Reit- und Voltigiervereins Buchholz-Vaensen suchen neue Mitglieder zur Verstärkung der Schrittgruppe. Mitmachen kann, wer mindestens sechs Jahre alt ist, und die Übungen schon verstehen und umsetzen kann. "Voltigieren ist eine vergleichsweise kostengünstige Pferdesportart, die allen Bevölkerungsschichten offensteht. Es handelt sich um eine Sportart, bei der turnerische und akrobatische Übungen auf einem sich an einer Longe im Kreis bewegenden Pferd ausgeführt werden", erklärt Vereinspressewartin Nicole Niemann. Dem fügt sie hinzu: "Die Kinder lernen die Bewegungsabläufe des Pferdes ohne Sattel kennen und trainieren gleichzeitig schon ihre Koordination, Kondition und Balance. Unser Voltigierunterricht ist bei allen Kindern beliebt." Die Voltgiergruppe des Vereins trifft sich jeweils freitags von 17.30 bis 19.30 Uhr auf dem Seevehof, Seevestraße 25 in Weihe.