Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vorfreude auf neue Saison

In neuen Outfits präsentierten die Latein-Tanzpaare von Blau-Weiss Buchholz ihre neue Choreographie zum Thema "The Team"

TANZEN: Erster Start der Blau-Weiss-Lateinformation bei der DM in Bamberg

(cc). „The Team“ heißt das Thema der neu formierten Lateinformation vom neuen Trägerverein Blau-Weiss Buchholz, die zum Auftakt der neuen Turnier-Saison am 12. November bei der Deutschen Meisterschaft (DM) in der Brose-Arena in Bamberg am Start sein wird.
Nach dem Vereinswechsel von Buchholz 08 zu Blau-Weiss bleiben alle Qualitäten erhalten: Das A-Team wird weiterhin der 1.Bundesliga der absoluten Topteams des Formationssports angehören, und auch die Trainer Franziska Becker und Nick Dieckmann blieben der Mannschaft erhalten.
Mit neuer Musik, neuer Choreographie und in neuen Outfits präsentierten die Latein-Tanzpaare Anfang dieser Woche den geladenen Gästen in der Sporthalle Am Kattenberge ihre neue Kür. In zwei Durchgängen wurde die neue Choreographie präsentiert, die das Thema visuell modern interpretiert, ohne dass, der tänzerisch hohe Anspruch in den Hintergrund geraten könnte. Nach dem lautstarken Applaus der Gäste wird die Mannschaft an diesem Wochenende ihre DM-Vorbereitung mit einem Trainingslager abschließen.