Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zweitligist kam unter die Räder

(cc). Im Heimspiel der zweiten Bundesliga verloren Tostedts Tischtennis-Frauen sang und klanglos mit 0:6 gegen TTK Anröchte. "Unsere Mädels haben einfach vergessen zu gewinnen," meinte MTV-Fachwart Michael Bannehr nach dem Spiel. Da am gleichen Spieltag der Tabellenvorletzte TV Kupferdreh überraschend gegen eine ersatzgeschwächte Mannschaft der TTVg Kleve mit 6:3 gewinnen konnte, bleibt es für MTV Tostedt weiterhin spannend im Kampf um den Klassenerhalt.