Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Zweitligist verpflichtet Lisa Borutta

"Luchse"- Neuzugang Lisa Borutta (19) (Foto: HL Buchholz 08)
(cc). Mit  der 19-jährigen Lisa Borutta hat der Zweitliga-Tabellenführer HL Buchholz 08-Rosengarten einen weiteren Neuzugang an Land gezogen. Das Rückraumtalent vom Kooperationsparter Buxtehuder SV unterschrieb einen Ein-Jahresvertrag bei den "Luchsen". „Ich habe die Entwicklung von Lisa mit großer Begeisterung verfolgt und freue mich, sie für die kommende Saison bei uns verpflichtet zu haben", sagte Luchse-Geschäftsführer Sven Dubau: "Lisa zeigt in der 3. Liga ihren Torhunger und ist häufig der entscheidende Faktor für den Sieg ihres Teams. Auch in der 1. Mannschaft des BSV hat sie mit ihren fünf erzielten Toren schon mehr als nur Bundesligaluft geschnuppert.“ Vor vier Jahren kam Lisa Borutta vom TSV Altenwalde zum BSV. Mit der A-Jugend holte sie den deutschen Meistertitel, und gewann vor zwei Jahren mit den deutschen Juniorinnen die Bronzemedaille bei der U-19 Europameisterschaft im Beachhandball. "Nach vier ereignisreichen und spannenden Jahren beim Buxtehuder SV ist der Wechsel zu den Luchsen genau der nächste richtige Schritt", betont Lisa Borutta: "Ich freue mich sehr auf die neuen Herausforderungen und besonders auf die Mannschaft, da ich mit vielen schon in Buxtehude zusammengespielt habe. Ich möchte in der 2. Liga Fuß fassen und mich spielerisch weiterentwickeln.“ Lisa Borutta und Laura Schultze werden sich in der kommenden Saison die Halb-Rechts-Seite teilen.