Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Das Frühjahr kann kommen! Opel Adam Rocks mit Schiebedach

Hurra! Die Freiluftsaison kann beginnen. Kim Lühmann präsentiert den Opel Adam Rocks mit Schiebedach
Auf diesen Service kann sich der Kunde vollständig vertrauen: Das Team des Buchholzer Autohauses Helm-Krais bietet seit 39 Jahren perfekten Service, dem die Stammkunden vertrauen. Geführt wird das Autohaus, das von Peter Helm-Krais gegründet wurde, von den Geschwistern Kim Lühmann und Marc Helm-Krais. Seit dem Umzug an das Gewerbegebiet Trelder Berg (Hanomagstraße 17) ist das Team Vertragshändler für Opel und Ford-Fahrzeuge.
"Autokauf und Service ist eine regionale Angelegenheit. Unsere Kunden setzen auf die Kompetenz vor Ort. Sie möchten den Service in ihrer Stadt nutzen. Daher kaufen sie ihr Fahrzeug bei uns und vertrauen unserem späteren Werkstatt-Team. So betreuen wir sie vom ersten Beratungsgespräch bis zum Stellen eines Ersatzwagens bei einem Wartungsaufenthalt ihres Fahrzeugs. Dieses kompletten Service aus einer Hand erhält man nicht im Internet", so Kim Lühmann. Auch ältere Kunden, die ein Fahrzeug im Autohaus Helm-Krais erworben haben, nutzen den Service nach Auslauf der Garantie. "Andere Werkstätten sind vielleicht preisgünstiger, doch unsere Mitarbeiter sind hundertprozentig auf die Marken Opel und Ford spezialisiert und geschult", so Kim Lühmann.
"Auch Probefahrten werden von unseren Kunden gern genutzt. Auf diese Weise können wir auch beraten und informieren", sagt Marc Helm-Krais. "Fair ist dann natürlich, wenn dieser kostenfreie Service auch mit einem Fahrzeugkauf belohnt wird", so Kim Lühmann.