Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hier werden auch Acht-Tonner geprüft

Das Team vom Ingenieurbüro Rönsch ist der richtige Ansprechpartner für Fahrzeuguntersuchungen und Kfz-Gutachten (v. li.): Jens Joswich, Stefan Lemanczyk, Michael Mosebach, Fachabteilungsleiter Prüfwesen Holger Kleinschmidt, Heiko Kroll, Martina Rönsch-Sebastian und Inhaber Michael Rönsch Fotos: as
Ingenieurbüro Rönsch in der Ritscherstr. 9a / Fahrzeugtechnik, Unfallanalyse und Laboruntersuchung

as. Trelde. Das Ingenieurbüro Rönsch ist ein kompetenter Ansprechpartner für Fahrzeugtechnik, Unfallanalysen und Laboruntersuchungen. Ab sofort sind die Kfz-Sachverständigen um Dipl.-Ing. und Unfallrekonstrukteur Michael Rönsch in der Ritscherstraße 9a in Buchholz erreichbar.
Die Räume in der Ernststraße 5 waren zu klein geworden für den stetig wachsenden Betrieb. "Wir haben uns infolge des Umzugs in die Ritscherstraße vergrößert, außerdem befindet sich unsere Halle jetzt direkt neben dem Büro", freut sich Inhaber Michael Rönsch. In der neuen Halle ist zudem Platz für eine weitere Hebebühne, auf der jetzt auch Lkw mit einem Radstand von sechs Metern und bis zu 15 Tonnen Gesamtgewicht untersucht werden können.
Neben Hauptuntersuchungen und Sicherheitsüberprüfungen bieten die Prüfingenieure auch Schadengutachten an. Ebenso gehören Gerichtsgutachten, Unfallrekonstruktionen und Unfallaufnahmen zum Portofolio. Ein weiteres Standbein sind Sondergutachten. Auch für Laboruntersuchungen, z.B. Kraftstoff- und Wildhaaranalysen sowie Sicherheitsgurt- und Lampenuntersuchungen, ist das Ingenieurbüro Rösch die richtige Adresse. Oldtimer-Fachmann Michael Rönsch bewertet zudem Oldtimer und ist Classic Data-Partner.
Auch am neuen Standort wird bei den Kfz-Experten großer Wert auf Kundenfreundlichkeit gelegt. So werden unter anderem nach Absprache auch außerhalb der Öffnungszeiten Termine vergeben. Und Michael Rönsch ist Transparenz ein großes Anliegen. "Bei uns erhalten die Kunden nicht nur einen Zettel, sondern sie werden genau über die weiteren Schritte informiert. Wir gehen mit ihnen etwaige Mängel am Fahrzeug Punkt für Punkt durch und beraten individuell, wo sich eine Reparatur lohnt und wo nicht", erklärt Rönsch.

Ingenieurbüro Rönsch
Ritscherstr. 9a
21244 Buchholz
Tel. 04181-350425
E-Mail: info@ing-roensch.de
www.ing-roensch.de
Öffnungszeiten: Montag bis Freitag, 9 bis 17 Uhr sowie nach Vereinbarung.

Prüfingenieur gesucht

Das Ingenieurbüro Rönsch sucht Verstärkung: Zum nächstmöglichen Zeitpunkt wird ein Prüfingenieur gesucht. "Bei uns können die Ingenieure ihren Tagesablauf nahezu frei gestalten", wirbt Michael Rönsch. Bewerbungen an info@ing-roensch.de.