Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Media Markt Buchholz: Nur eine Woche lang die besten WSV-Schnäppchen sichern

Jetzt gilt es schnell zu sein, um sich die Schnäpchen zu sichern! (Foto: Martin Hangen)
Die drei Buchstaben „WSV“ sind im Bewusstsein der deutschen Verbraucher als Abkürzung für den Winterschlussverkauf fest verankert. Media Markt hat sie jetzt kurzerhand neu definiert und lädt eine Woche lang zum großen „WahnsinnsSchnellVerkauf“ ein. Ein Wahnsinn sind vor allem die Schnäppchen, die der Elektrofachmarkt im Fachmarkt-Zentrum für seine Kunden vorbereitet hat: Im Angebot sind jede Menge Auslaufmodelle, Restposten und Einzelstücke aus allen Sortimentsbereichen. „Da heißt es schnell zugreifen und wahnsinnig sparen“, ermuntert Geschäftsführer Jürgen Müller Emden dazu, sich rasch die besten Angebote zu sichern. Denn Achtung: Die Aktion ist befristet und gilt nur bis Dienstag, den 31. Januar.

Nur sieben Tage lang haben Kunden aus Buchholz Zeit, zum Monatsende noch schnell ein richtig gutes Schnäppchen zu ergattern. Denn beim „WahnsinnsSchnellVerkauf“ von Media Markt regiert der Rotstift mit aller Macht, wie man bei einer Runde durch den Elektrofachmarkt feststellen kann. Die reduzierte Ware ist dank der markanten Aktionsbeschilderung nicht zu übersehen: Poster, Banner, Deckenhänger und Sticker mit den Buchstaben „WSV“ machen schon von weitem auf die Sonderangebote aufmerksam.

Radikal reduzierte Markenprodukte in allen Abteilungen
Die Bandbreite der Aktionsware ist enorm: Fernseher, Audioanlagen, Waschmaschinen, Kühlschränke, Einbaugeräte, Computer, Tablets, Kameras, Espressomaschinen und viele Artikel mehr warten auf ihre neuen Besitzer. „Es handelt sich durchweg um Markenprodukte von renommierten Herstellern, die jetzt durch neue Modelle ersetzt werden. Das ist die einmalige Gelegenheit, erstklassige Technik zu erheblich günstigeren Preisen zu erwerben“, betont der Geschäftsführer. Sein Tipp für clevere Schnäppchenjäger: „Wir haben einige besonders lohnende Einzelstücke; da sollte man am ersten Aktionstag schon früh vorbeischauen, damit sie einem niemand vor der Nase wegschnappt.“ Also Tempo und hinein ins Vergnügen! Wer schnell ist, der bekommt die besten Schnäppchen. WSV heißt ja diesmal nicht umsonst WahnsinnsSchnellVerkauf.