Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

15 Jahre "Pflege mit Herz" / Kurze Wege zum Patienten

Stellvertretend für das gesamte Team: Büroangestellte Stefanie Meiser (v. li.), die stellvertretende Pflegedienstleitung, Lucie Trömel, Geschäftsführerin Ilsegret Tapper, Pflegedienstleiter Sven Kluge und Qualitätsmanagerin Sylvia Röhr
Buchholz in der Nordheide: Pflege mit Herz |

Die Bedürfnisse der Patienten kennen und die Belange der Angehörigen vertreten ist hier das Motto

Eine rein auf die pflegerischen Aufgaben beschränkten Umgang mit den Patienen kann sich Ilsegret Trapper, geschäftsführende Gesellschafterin von „Pflege mit Herz“ nicht vorstellen. „Die Familienstrukturen unsere Patienten zu kennen, bedeutet ein höheres Maß an Qualität in der Pflege“, sagt die gelernte Krankenpflegerin, die sich nach Erfahrungen als Angestellte in einem Pflegedienst mit dem Vorsatz „Das kann man viel besser machen“ vor 15 Jahren selbstständig machte.
Heute arbeiten 14 qualifizierte Mitarbeiter für ihr Unternehmen. „Die Zeiten, wo Krankenpflege an einen Zehnminuten-Takt gebunden sein musste, sind glücklicherweise vorbei. Heute können wir variabler auf die idividuellen Bedürfnisse der Patienten eingehen. Sorgfalt und Qualität brauchen Zeit, darum haben wir Büroangestellte, die sich um die organisatorischen Belange kümmern und den Pflegekräften den Rücken freihalten“, so Ilsegret Tapper weiter.
Viele Menschen wüßten nicht um ihre Ansprüche auf Entlastungsleistungen oder bräuchten Unterstützung beim Weg durch die Behörden. „Da beginnt unsere Tätigkeit“, sagt Qualitätsmanagerin Sylvia Röhr. „Patienten wollen möglichst lange im eigenen häuslichen Bereich verbleiben. Dies zu ermöglichen sehen wir als eine unserer Aufgaben. Telefonische Erreichbarkeit rund um die Uhr ist selbstverständlich.“

Das Dienstleistungsangebot:

• Die Grundversorgung, hiermit sind grundlegende, gewöhnliche und regelmäßig wiederkehrende Pflegeleistungen gemeint. Dazu gehören unter anderem die Körperpflege, die Ernährung und pflegerische Tätigkeiten
• Verhinderungspflege, hier wird der normalerweise Pflegende zeitweise vertreten
• Behandlungspflege, diese erfolgt durch ärztliche Anordnung
• Betreuung nach § 45b bei Demenzerkrankungen
• Familienunterstützung
• Bewertung und Begleitung bis zur Erlangung einer Pflegestufe
• 24-Stunden-Sofortversorgung bei Notfällen
• Schulung von Angehörigen (kassenunterstützt)
• Abrechnung mit den Krankenkassen

• Pflege mit Herz / Ilsegret Tapper GmbH
Kirchhofstraße 5
21244 Buchholz / Sprötze
Telefon: 04186-895150