Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

25 Jahre WITO - ein zuverlässiger Partner rund um die Immobilie

Das WITO-Team freut sich über das Jubiläum
 
Das neueste Bauvorhaben von WITO: ein Mehrfamilienhaus in der Buchholzer Schützenstraße
Die Firma WITO Massivhaus- und Bauträgergesellschaft mbH feiert in diesem Jahr ihr 25-jähriges Firmenjubiläum. Die Firma WITO erstellt Einfamilien- und Doppelhäuser, Reihenhäuser und Mehrfamilienhäuser. Alle Objekte werden individuell gebaut, Kundenwünsche und höchste Qualität stehen seit Firmengründung stets an
erster Stelle.
Wer durch die Region fährt, stößt immer wieder auf Bauschilder der Firma WITO. In 25 Jahren haben sich Wilfried Wildemann und sein Team einen hervorragenden Namen unter den Bauinteressenten gemacht. Wie begann die Erfolgsgeschichte? Hier ein Abriss der Historie:
• 1989 gründete Wilfried Wildemann die Firma WITO. Damals hatte die Firma ihren Sitz noch in Tostedt-Todtglüsingen (Kronskamp 6). „Die ersten Häuser unter meiner Regie wurden sogar bereits 1988 erstellt“, so Wilfried Wildemann.
• In den 90er Jahren wurden überwiegend Einzel- und Doppelhäuser auf firmeneigenen Grundstücken geplant, gebaut und erfolgreich verkauft. Immer mehr Interessenten griffen auf die perfekt in Planung und Ausführung erstellten Häuser zurück.
• Ab Mitte der 90er Jahre plante und erstellte die Firma Mehrfamilienhäuser bis zu 20 Wohneinheiten.
• Im Jahr 2001 wurde der Firmensitz von Tostedt-Todtglüsingen nach Tostedt in die Bahnhofstraße 35 verlegt.
Als neuer Geschäftszweig wurden nun neben der Bauträgergesellschaft auch frei geplante Einfamilienhäuser angeboten. Durch den großen Erfolg und Zuspruch der Bauinteressenten und späteren Bauherren wurde dieser Geschäftszweig ständig erweitert und ausgebaut.
• Ab 2004 wurden diverse Musterhäuser erstellt, so dass die Bauinteressenten auch WITO „live“ erleben konnten und sich einen Eindruck von der durchdachten Architektur, der ansprechenden Optik und der hochwertigen Bauweise machen konnten. Bei sämtlichen WITO-Häusern wurde und wird besonderer Wert auf den Wärmeschutz, die Haustechnik und die ansprechende Optik gelegt.

WITO - ein zuverlässiger Partner
Die Firma WITO ist nicht nur im Landkreis Harburg, sondern auch im Großraum Hamburg, der Nordheide sowie in den Landkreisen Stade, Rotenburg und Lüneburg ein verlässlicher Partner für anspruchsvolles Bauen.
Die WITO erstellte in den vergangenen Jahren circa 90 Einfamilien- und Doppelhäuser sowie 20 bis 30 Wohnungen jährlich. Momentan beschäftigt die WITO zehn Mitarbeiter, wobei fünf Mitarbeiter im kaufmännischen Bereich tätig sind. Desweiteren sind zwei Architekten und zwei Bauingenieure sowie eine CAD-Planerin beschäftigt.
Somit ist die WITO auch für die Zukunft und für die neuen Herausforderungen der nächsten Jahre sehr gut aufgestellt.

„Häuslebauer“ gibt es viele. Aber wenn es darum geht, die eigenen Vorstellungen und Wünsche der Bauherren in konkrete Beispiele und Planungen umzusetzen, wünschen sich viele Bauherren einen zuverlässigen Partner an ihrer Seite, der den sicheren Blick für das Machbare hat und versucht, die Wünsche und Vorstellungen der Bauherren soweit wie möglich als Ziel zu verwirklichen.
Die Firma WITO kennt den Weg, der den Traum von den eigenen vier Wänden Wirklichkeit werden lässt. 25 Jahre Erfahrung im Hausbau zahlt sich für die Bauherren aus. Selbstverständlich werden die WITO-Häuser mit den neuesten Haus- und Heiztechniken angeboten. Gleiches gilt auch für die Effizienzklasse. Bereits im WITO-Standard gibt es grundsätzlich das KFW-Effizienzhaus 70, ausgestattet mit einer Abluftwärmepumpe, wahlweise mit Gasbrennwerttechnik, Fußbodenheizung mit Einzelraumregelung und einer Wohnraumbe- und Entlüftungsanlage mit Wärmerückgewinnung. Sämtliche WITO-Häuser erreichen beim Energiebedarf die Werte A bis A+.
„In Verbindung mit einer Solar-Photovoltaikanlage wird jedes WITO-Haus zum Plus-Energiehaus“, sagt Wilfried Wildemann. Die Photovoltaikanlage wandelt Licht und Sonnenstrahlen in Strom um, welcher dann wiederum zum Betreiben der Heizungs- und Lüftungsanlage sowie zum Waschen, Backen und Kochen genutzt werden kann. Ergänzt man die Solarstromanlage mit einem Batteriespeicher, lassen sich die Strom- und Heizkosten bis zu 75 Prozent senken.
Wer sich für ein perfekt durchdachtes Haus von WITO entscheidet, plant mit Sicherheit für die Zukunft.