Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Aktionstage von Druse und Mobil-Punkt besuchen und S4 Mini gewinnen!

Eine starke Kombi: Torsten Druse und Joachim Rieckmann
 
Torsten Druse bietet den "Toro" Laubsauger zum Aktionspreis
Buchholz: Druse Werkzeuge- und Industriebedarf |

Messeneuheiten und Innovationen erleben und sich individuell beraten lassen

Mit der „Druse Werkzeuge und Industriebedarf“ und dem privat geführten „T-Punkt“ aus Hittfeld haben sich zwei Fachgeschäfte zu einer interessanten Aktion zusammen gefunden: Beide präsentieren am kommenden Freitag und Samstag die aktuellen Highlights ihres „Hardware-Sortiments“ und bieten darüber hinaus detaillierte Beratungsgespräche über die neusten Werkzeuge, die modernsten Handys oder den individuell passenden Mobilfunk-Tarif, abgestimmt auf die Bedürfnisse des Einzelnen.

Qualitätswerkzeuge auf dem neuesten Stand der Technik

Ob Handwerksbetriebe oder Einzelkunden: „Druse Werkzeuge und Industriebedarf“ ist seit Jahren verlässlicher Partner für alle, die hohe Ansprüche an ihre Werkzeuge, deren Zubehör und Beratungskompetenz haben.
Passend zur Jahreszeit bietet Torsten Druse den „TORO“ Laubbläser zum Aktionspreis.
„Eigentlich sind hier drei Maschinen in einer vereint: Laubhäcksler, Sauger und Bläser“, so Torsten Druse. „‚Toro‘ ermöglicht sekundenschnelles Wechseln von Bläser zu Sauger, hat ein Metallhäckselwerk, ist umweltfreundlich, da elektrisch und enorm leistungsfähig.“ Bis zum Jahresende gibt es den Laubsauger zum Aktionspreis von 149 Euro.
Ein weiteres Angebots-Highlight ist der „FEIN MultiMaster“ mit E-Cut-Sägeblättern. Seine umfangreiche Zubehörausstattung macht ihn zu einem leistungsstarken, universell einsetzbaren System für Ausbau und Renovierung. Dieses nahezu unverwüstliche Elektrowerkzeug gibt es bei „Druse Werkzeuge und Industriebedarf“ derzeit zum Preis von 279 Euro inklusive
Mehrwertsteuer.

Raus aus dem Angebots-Dschungel der Telekommunikation

Wer wissen möchte, was für Neuigkeiten es auf dem Handy-Markt gibt, findet in Joachim Rieckmann, Geschäftsführer des „Mobil Punkt Hittfeld“, den richtigen Gesprächspartner.
„Die rasante Entwicklung auf dem Markt macht es für den Einzelnen immer schwieriger herauszufinden, welches Gerät oder welcher Tarif der richtige ist. Wir vom ‚Mobil-Punkt Hittfeld‘ haben es uns zur Aufgabe gemacht, genau das Passende für unsere Kunden zusammenzustellen - nicht mehr und nicht weniger“, erläutert Joachim Rieckmann.
Auch über die Möglichkeiten der raschen Übertragung großer Datenmengen informiert der Telekommunikationsexperte. „In unserer Region hat die Telekom durch sogenanntes ‚Vectoring‘ schon jetzt den Datendurchsatz teilweise verdoppeln können. Schnelle Übertragung von Daten mit bis zu 100 Megabit pro Sekunde im Download und weitgehend ohne elektronische Störungen sind für den Business- wie auch den Privatkunden heutzutage essentiell.“ Am Wochenende informiert Joachim Rieckmann bei Druse für jedermann verständlich über die Neuigkeiten am Markt.

Vorbeikommen und S4 Mini Gewinnen

In der Zeit von Mittwoch, 14., bis einschließlich Mittwoch, 21. Oktober bei „Druse GmbH Werkzeuge und Industriebedarf“ in der Bremer Straße 16 in Buchholz vorbeikommen lohnt dreifach: Erleben Sie die aktuellen Messeneuheiten auf dem Werkzeugmarkt, lassen Sie sich unverbindlich über Ihren maßgeschneiderten Handytarif beraten und gewinnen Sie mit etwas Glück ein vertragsfreies SAMSUNG S4 Mini.
Die Teilnahme ist ganz einfach: Geben Sie diesen Coupon, ausgefüllt mit ihren Daten, direkt bei „Druse GmbH Werkzeuge und Industriebedarf“ (Eingang rechts) ab oder senden Sie ihn per Post an das Fachgeschäft.
Annahme-/Einsendeschluss ist Mittwoch, 21. Oktober.
Der Rechtsweg ist ausgeschlossen. Keine Barauszahlung möglich. Mitarbeiter des „Mobil-Punkt Hittfeld“ und der „Druse GmbH Werkzeuge und Industriebedarf“ sind nicht teilnahmeberechtigt.

Den Coupon finden Sie in unserer Printausgabe vom 14. Okober 2015

Auch für das leibliche Wohl ist gesorgt

Neben interessanten Produktvorstellungen, attraktiven Angeboten und der großen Beratungskompetenz vor Ort sorgen Torsten Druse und Joachim Rieckmann auch für das leibliche Wohl ihrer Gäste.
„Wir servieren ein deftiges ‚Handwerkerfrühstück‘ mit Käse-, Wurst- und Mettbrötchen. Es gibt natürlich auch süßen Belag“, sagt Jochim Rieckmann. „Nachmittags reichen wir Kaffee und Kuchen.“ Speisen und Getränke sind kostenlos.