Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Auf Tour mit der AidaSol - Neues von der Automeile Harburg

Sind vom Peugeot 208 begeistert: Kfz-Experten Pedro Fernandes und Mirko Dahm von der Peugeot Commerce GmbH
 
Jeder möchte den Opel Corsa für seinen Kunden haben und die Aktionspreise nutzen. Das Team von Dello bietet zudem eine Null-Prozent-Finanzierung an

Flink und sehr wendig
Jetzt 2.000 Euro Eintauschprämie für den Peugeot 208 kassieren


(ah). Diese Gelegenheit sollte man nutzen: Wer jetzt am Harburger Standort der Peugeot Commerce GmbH (Großmoorring 7a) seinen Gebrauchtwagen gegen einen neuen Peugeot 208 eintauscht, bekommt nicht nur 2.000 Euro Eintauschprämie geschenkt, sondern erhält zudem vier original Winterkompletträder dazu. „Bei dem Aktionsfahrzeug handelt es sich um einen 208 Access 68 VTi mit drei Türen“, sagt Verkaufsberater Pedro Fernandes. Das Fahrzeug verfügt über eine Klimaanlage, Bordcomputer, Radio, ESP mit ASR und Geschwindigkeitsregelanlage“, so Fernandes weiter. Das Aktionsfahrzeug wird momentan für 11.990 Euro angeboten. Gern macht das Team der Peugeot Commerce GmbH ein individuelles Finanzierungsangebot. Wer sich für dieses attraktive Fahrzeug interessiert, sollte sich beeilen, denn das Angebot gilt nur bis zum 15. Dezember.
• Weitere Informationen unter Tel. 040-300 886 22.


Günstiger geht‘s nicht!
Dello bietet Aktionsmodelle mit einem riesigen Preisvorteil an


(ah). Auf die Plätze, fertig..., los! Das Ziel ist das Autohaus Dello am Großmoorbogen 3 in Harburg. Das Verkaufsteam bietet noch bis zum 31. Dezember knallhart reduzierte Aktionsmodelle an. Das Motto lautet „Wir räumen auf, Sie räumen ab!“
So kann der Kunde den flotten City-Flitzer Corsa für 10.990 Euro kaufen - eine Preisersparnis von 4.198 Euro! Wer es etwas größer mag: Den Opel Astra gibt es zum „Kehraus“-Preis von nur 15.990 Euro - eine Ersparnis von 5.474 Euro. „Selbstverständlich nehmen wir einen Gebrauchten zum Höchstpreis in Zahlung“, sagt Dello-Teamleiter Lars van Hoof. Wer diese Aktion nutzen möchte: Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht! Also schnell auf zu Dello!
• Weitere Infos: 040-77121-110

Für die bessere Sicht
GTÜ testete Winterreiniger für Waschanlagen


(ah). Der erste Nachtfrost erinnert viele Autofahrer höchst unangenehm daran, dass sie schon wieder vergessen haben, rechtzeitig Winterscheibenreiniger in die Waschanlage zu geben. Denn dann geht erst mal gar nichts. Der Wischer schmiert nur über die Windschutzscheibe, weil der Waschbehälter keinen Reiniger liefert. „Ein gefährlicher Blindflug mit möglicherweise fatalen Folgen. Höchste Zeit, einen Winterscheibenreiniger einzufüllen, der das Problem mit wenigen Wischintervallen löst“, sagt Carsten Metterhausen vom Harburger GTÜ-Ingenieurbüro am Lewenwerder 2.
Die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung) hat zehn gängige Winter-Konzentrate für die Scheibenwaschanlage getestet, die mit dem darin enthaltenen Frostschutz auch bei Minustemperaturen eine zuverlässige Scheibenreinigung garantieren sollen. Sieger im großen GTÜ-Vergleich wurde das „sehr empfehlenswerte“ Sonax XTREME Antifrost + Klarsicht Konzentrat.
• Informationen der GTÜ: Tel. 040-796876-0

Auf nach Norwegen im nächsten Jahr
Gewinnerin nahm ihren Reisegewinn in Harburg entgegen


(ah). Über einen tollen Gewinn konnte sich Sieglinde S. aus Seevetal freuen. Sie besuchte am 22. September in diesem Jahr die beliebte Veranstaltung „Jazzroad“, die von den Autohäusern rund um den Harburger Großmoorbogen jährlich veranstaltet wird. Sieglinde S. füllte die Teilnahmekarte aus und hatte Glück: Ihre Karte wurde aus über 4.000 Einsendungen gezogen. Sie gewann eine Kreuzfahrt mit der AidaSol. Die Reise hat einen Wert von rund 3.000 Euro.
„Eine attraktive Kreuzfahrt, auf der sich die Gewinnerin sicher wohlfühlen wird“, sagt Reiseexpertin Ira Angelika Mielck-Breckwoldt vom Reisecentrum Mielck. Die Kreuzfahrt für zwei Personen führt die Gewinnerin, die ihre Mutter Rosi mit auf Tour nimmt, im Mai 2014 von Hamburg nach Norwegen. Der Gewinn umfasst eine Kabine mit Balkon und Vollpension. Es lohnt sich also, zu der Jazzroad-Veranstaltung nach Harburg zu kommen.

Ein sportlicher Kombi, der alle Ansprüche erfüllt
Autohaus C. Thomsen präsentiert den neuen Seat Leon ST


(ah). Es ist das erste Mal, dass Seat den Leon als Kombi baut. Dabei wurde sehr viel Wert auf Sportlichkeit gelegt. Das Autohaus C.Thomsen am Lewenwerder 2 in Harburg zeigte jetzt den neuen Kombi. Es gab viel Lob von den Kunden. Natürlich wurde das Fassungsvermögen des Gepäckraums gelobt. Passen normalerweise 587 Liter in den Gepäckraum, wächst er nach Umlegen der Sitzlehnen auf 1.470 Liter an. Der Boden ist komplett eben, keine hohe Ladekante stört. Der Seat Leon ST ist der leichteste Kombi seiner Klasse. So kann Seat es sich leisten, als Einstiegsmotorisierung den 1,2-Liter-TSI mit 86 PS anzubieten. Der 1.6 TDI hat eine Leistung von 90 PS. „Der Seat Leon ST ist ein Fahrzeug, das wirklich alle Ansprüche an ein modernes Fahrzeug erfüllt. Und das zu einem attraktiven Preis-/Leistungsverhältnis“, sagt Standortleiter Clemens Rieber.
• Infos: Tel. 040-3803686-0.