Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autohaus John präsentiert KIA-Modellpalette

Das Team vom Autohaus John (hinten v.li.): Seniorchef Karl John, Inhaber Karl Christian John, Tim Kicinski, Sebastian Krajewski und Ulrike Lüers und (vorne) Thomas Jürgens, Hans-Peter Ritscher sowie Mike Ramcke
 
Karl Christian John ist begeistert von der Ausstattung der KIA-Fahrzeuge
ah. Tostedt. „Wir freuen uns, unseren Kunden die Fahrzeuge von KIA anbieten zu können“, sagt Karl Christian John, Inhaber des Autohauses John in Tostedt (Bremer Straße 32). Daher veranstaltet das Team am Samstag und Sonntag, 24. und 25. September, zwei Eröffnungstage, um den Besuchern die Fahrzeuge des renommierten Herstellers vorzustellen.
„Wir möchten, dass der Samstag ein Tag für die ganze Familie wird“, so Karl Christian John. Daher gibt es von 10 bis 17 Uhr ein unterhaltsames Programm für jung und alt. Im Vordergrund stehen natürlich die Fahrzeuge von KIA. Die Besucher können sämtliche Modelle anschauen und auch Probe fahren. Die Mitarbeiter des Autohauses John und ein KIA-Promotion-Team stehen für Informationen bereit.
Ferner steht für die Besucher eine Auswahl an ATVs und Quads zur Ver-
fügung, die sich ideal für die Freizeit eignen.
Bei einer Tombola gibt es diverse kleine Preise zu gewinnen. Als Hauptpreis winkt eine Probefahrt-Wochenende mit einem attraktiven KIA-Fahrzeug.
Die jüngsten Besucher haben sicher viel Spaß beim Kinderschminken, wenn sie farbige Gesichter erhalten. Oder sie üben hohe Sprünge und weiche Landungen auf der Hüpfburg.
Auch hat Ekki, das Maskottchen des Tostedter Werbekreises versprochen, ins Autohaus John zu schauen. Falls sich der kleine Hunger oder Durst melden, hält das Team des Autohauses Bratwürstchen und Erfrischungsgetränke zu familiengerechten Preisen bereit.
Ab 17 Uhr sorgt dann DJ Mücke in den Ausstellungsräumen für musikalische Unterhaltung.
Das Technik-Team des Autohauses bietet den Kunden einen kostenlosen Fahrzeugcheck an. Dieser wird an Fahrzeugen sämtlicher Hersteller durchgeführt. Vor der kalten Jahreszeit sollte so eine Durchsicht stets erfolgen.
Am Sonntag, 25. September, findet von 10 bis 16 Uhr ein Schautag statt. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Besucher über die Fahrzeuge von KIA informieren. „Wir wünschen uns, dass viele unserer Stammkunden aber auch zahlreiche Interessierte diese beiden unterhaltsamen Tage nutzen, um sich über
die Modellpalette von KIA zu informieren“, so Karl Christian John.

„Kia ist eine moderne Marke, die die Zuverlässigkeit ihrer Fahrzeuge bewiesen hat“, sagt Autohaus-Inhaber Karl Christian John. Daher gehört zu den Autos eine 7-Jahres-Garantie.
Neben den Fahrzeugen offeriert das Autohaus natürlich sämtliche Service- und Wartungsarbeiten. Die Werkstatt verfügt über vier Bühnen. Allen Mitarbeiter werden regelmäßig bei in- und externen Schulungen die neuesten Techniken vermittelt.
„KIA besitzt eine der modernsten Fahrzeugflotten. Wer sich für ein Fahrzeug interessiert, sollte sich ausführlich informieren und einen Probefahrttermin vereinbaren“, so Ulrike Lüers, die in der
Annahme tätig ist.
Mit den beiden SUVs Sportage und Sorento verfügt KIA über zwei moderne SUVs, die allen Ansprüchen gerecht werden. Sie bieten hervorragenden Fahrkomfort und eine hohe Effizienz der Motoren. Beide Fahrzeuge gibt es sowohl mit Vorderrad- und Allradantrieb. Mit den Cee‘d-Modellen (Pro Cee‘d, Cee‘d und Cee‘d SW“ deckt KIA ein großes Spektrum ab. Mit dem KIA Niro hat der Hersteller ein sehr gut ausgestaltetes Hybrid-Modell im Programm, das es zum sehr attraktiven Preis gibt.
Das Autohaus John bietet allen Kunden natürlich weiterhin den Re-
nault-/Dacia-Service und vermittelt Fahrzeuge beider Marken.