Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Betriebliche Umschulung als Chance

bim. Winsen/Buchholz. Das Jobcenter Landkreis Harburg will Betriebe unterstützen, denen Lehrlinge fehlen. Allein im Landkreis Harburg wurden im Vergleich zum Vorjahr 7,4 Prozent weniger Bewerber um Ausbildungsplätze registriert. Die vom Jobcenter gebotenen betrieblichen Umschulungen könnten dazu beitragen, den Kräftebedarf der Wirtschaft zu decken, Arbeitssuchenden den Weg zu qualifizierten, zukunftssicheren Jobs zu eröffnen und das Sozialsystem zu entlasten. Es bestehe auch die Möglichkeit, zuvor ein Praktikum zu vereinbaren, so das Jobcenter.
• Arbeitgeber, die sich für das Angebot interessieren, wenden sich an Tel. 0800-455 552 0 oder Winsen.Arbeitgeber@arbeitsagentur.de.