Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buchholz Galerie: Ein Jahr Einkaufsvergnügen - tolles Programm für Besucher

Wann? 14.10.2013 09:00 Uhr bis 19.10.2013 21:00 Uhr

Wo? Buchholz Galerie, Breite Straße, 21244 Buchholz in der Nordheide DE
Die Buchholz Galerie ist zu jeder Jahreszeit ein beliebter Einkaufsplatz
Buchholz in der Nordheide: Buchholz Galerie |

Vor einem Jahr eröffnete die Buchholz Galerie mit einem bunten Programm ihre Türen. Tausende Besucher aus der Region warteten vor dem Eingangsportal, um sich von dem neuen Einkaufserlebnis zu überzeugen. Über 45 Fachgeschäfte und Gastronomieziele offerieren seitdem ihre Angebote und Serviceleistungen.
Die Buchholz Galerie hat sich zu einem beliebten Einkaufszentrum in Buchholz entwickelt und ergänzt das bisherige Angebot perfekt.

Die Buchholz Galerie feiert mit ihren Kunden. Eine Woche lang dürfen sich die Besucher auf ein vielseitiges und unterhaltsames Programm freuen. „Wir möchten mit unseren Kunden das einjährige Bestehen der Buchholz Galerie feiern“, sagt Herbert Brittinger, Leiter der Buchholz Galerie.


Und so sieht das bunte Programm aus:

Von Montag bis Freitag findet ein Losverkauf in den Eingangsbereichen „Breite Straße“ und „Peets Hoff“ der Buchholz Galerie statt. Der Lospreis betägt einen Euro. Jedes Los gewinnt! Der komplette Tombola-Erlös wird dem „Deutschen Kinderschutzbund Bundesverband e.V.“ gespendet. Die Hauptpreise sind in Glasvitrinen im Eingangsbereich „Breite Straße“ ausgestellt.
Von Montag bis Samstag können sich die Besucher an einer Seifenblasenaktion auf dem „Peets Hoff“ erfreuen. Die Seifenblasen werden jeden Betrachter begeistern. Die Interessierten können mit Seifenlauge verschieden große Ringe erzeugen.
Auf dem „Peets Hoff“ wird in der Woche auch ein kleiner Jahrmarkt aufgebaut.
Schmalzgebäck, indische Speisen, Süßigkeiten, Bratwurst, Dosenwerfen, Getränke, Pfeil- und Dosenwerfen sowie Entenangeln erwarten die Besucher.
Am Donnerstag und Freitag, 10. und 11. Oktober, ist die Firma „BAUWELT“ vor Ort und informiert über praktische Produkte rund ums Haus.
Am Freitag, 18. Oktober, finden von 13 bis 9 Uhr „Walk Act Balloning“ und „Close-Up Magie“ für die Besucher im ganzen Center statt. Ein Zauberkünstler wird die Besucher mit seinen Fähigkeiten in Erstauen setzen.
Am Freitag, 18. Oktober, ist ein Scherenschnittkünstler von 11 bis 19 Uhr in der Buchholz Galerie. Die Gäste des Centers können sich bei dem Scherenschnittkünstler kostenfrei kleine Portraits von sich anfertigen lassen und diese als Erinnerung mit nach Hause nehmen.
Exponate der „Phänomenta“ zum Ausprobieren und Anfassen präsentiert die Buchholz Galerie von Montag bis Samstag. So haben die Besucher die Möglichkeit, den „Begehbaren Bogen“, den „Garavitationstrichter“, die „Kugellaufbahn“, den „Schwebeball“, die Rotationsscheibe“ und die „Wackelwand“ zu erforschen. Dynamik heißt das Zauberwort bei allen Objekten. Die Besucher können mit Hilfe der interaktiven Exponate erstaunliche naturwissenschaftliche und technische Phänomene unmittelbar ausprobieren.
„Es wird eine tolle Woche mit vielen Aktionen“, freut sich Herbert Brittinger. „Unsere Gäste können sich auch auf zahlreiche Offerten der Fachgeschäfte freuen“.