Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fachmarktzentrum Buchholz: Neue Azubis haben begonnen

Begrüßten die neuen Azubis (hintere Reihe): Reinhard Böhling (Famila, 3. v. li.), Jürgen Müller Emden (Media Markt, 5. von li.), Sven Holm und Thomas Lügtens (Möbel Kraft, 5. und 6. v. li.) sowie Thomas Kasten (OBI, re.)
(ah). 19 junge Menschen haben am Donnerstag, 1. August, ihre Ausbildung in den Unternehmen im Buchholzer Fachmarktzentrum begonnen. Sie werden bei Media Markt, Famila, Möbel Kraft und OBI zu Bürokaufleuten, Fachkräften im Lagerwesen und zu Einzelhandelskaufleuten ausgebildet.
"Wir bemühen uns, zu jedem Ausbildungsbeginn jungen Leuten die Chance in den Berufseinstieg zu ermöglichen", sagt Jürgen Müller Emden, Geschäftsführer des Media Marktes. Die jungen Leute haben nach ihrer Ausbildung gute Chancen, in den jeweiligen Betrieben übernommen zu werden. "Wir bilden gerne aus, um für unsere Fachabteilungen kompetenten Nachwuchs zu erhalten", sagt Thomas Lütgens, Hausleiter bei Möbel Kraft. Am 1. Oktober fängt bei OBI noch ein Auszubildender an, der das Duale System (DH) nutzt.