Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Mausefant" in der neuen Straße sagt auf Wiedersehen

Bedanken sich bei den Kunden (v. li.): Renate Rucks, Bärbel Werbelow und Claudia Tode
"Mausefant", das Fachgeschäft für Kinder- und Jugendbekleidung in Buchholz (Neue Straße 5), schließt zum Ende Juli. Inhaberin Renate Rucks übergibt das Geschäft, das sie elf Jahre führte, an ihre Mitarbeiterin Bärbel Werbelow. "Da das Einkaufsverhalten der Kunden sich in den letzten Jahren stark verändert hat, gehe ich diesen Schritt. Es wird mehr im Internet und in Outletstores gekauft, die Lieferanten reduzieren ihre Preise im Internet unter Konkurrenzdruck bereits nach sechs Wochen und die Kunden wollen immer ganz besondere Artikel haben", beschreibt Renate Rucks die Gründe für die Schließung. Ihr Dank geht an die Stammkunden, die während der vergangenen Jahre bei ihr gekauft haben. Bärbel Werbelow führt das Geschäft unter neuem Namen und mit einem neuen Konzept weiter. "Ich freue mich, dass ich als Mitarbeiterin von Frau Werbelow weiter tätig sein darf", so Renate Rucks.