Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Media Markt Buchholz: Abverkauf beginnt!

Schnäppchen macht man im Media Markt Buchholz (Foto: Media Markt)
„Deutschland, kauf’ uns leer“, heißt es bundesweit bei Media Markt. Das gilt auch in Buchholz. Bis zum 30. September trennt sich der Media Markt im Fachmarkzentrum (Nordring 2) von großen Teilen seines derzeitigen Warenbestands. In allen Abteilungen gibt es Restposten, Einzelstücke und Sonderposten zu sensationell reduzierten Preisen. Erfahrene Schnäppchenjäger wissen, dass es auf jede Minute ankommt: Denn wer zuerst kommt, spart zuerst!
Jedes Jahr im Spätsommer steht bei Media Markt in allen Abteilungen die Umstellung auf die nächsten Modellgenerationen an. „Gerade ist die IFA zu Ende gegangen, auf der wieder zahlreiche neue Produkte vorgestellt worden sind und für die wir nun Platz schaffen müssen“, erklärt Jürgen Müller Emden, der Geschäftsführer des Media Markts Buchholz.
Der Abverkauf ist eine Chance, hochwertige Technik zum absoluten Schnäppchenpreis zu erstehen. Ob Fernseher, Kühlschrank, Fotokamera, Espressomaschine oder welches Produkt auch immer: Für Kunden, denen es nicht darauf ankommt, unbedingt das Neueste vom Neuesten anzuschaffen und trotzdem aktuelle und moderne Produkte zu erwerben, ist die Aktion das Richtige. „Wie bei Jahreswagen muss es für manche Kunden auch bei Elektronikartikeln nicht immer das neueste Modelljahr sein. Dafür spart man bares Geld, denn die Rausräumpreise haben wir extra scharf kalkuliert“, erklärt Jürgen Müller Emden. Cleveren Kunden ist also wärmstens zu empfehlen, sich schnell zu einer Shopping-Tour im Media Markt Buchholz aufzumachen. Denn die begehrten Einzelstücke gehen erfahrungsgemäß schnell über die Ladentheke und das Angebot ist - wie beim Restpostenverkauf üblich - begrenzt.