Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Neue Adresse: Das Kosmetikinstitut "Unendlich schön!" ist ins Arkadenhaus umgezogen, Neue Straße 12 / Tag der offenen Tür am 5. Oktober von 13 bis 17 Uhr

Sandra Hoffmann freut sich auf viele neue Kunden
cbh. Buchholz. „Ein großes Dankeschön an meine treuen Kunden. Ohne sie wäre mir ein Umzug in größere Räumlichkeiten in so kurzer Zeit gar nicht möglich gewesen“, freut sich Sandra Hoffmann.

Die Kosmetikerin hatte ihr Institut „Unendlich schön!“ erst vor knapp einem Jahr in der Kirchenstraße eröffnet. Jetzt ist sie umgezogen in das Arkadenhaus, Neue Straße 12. Im 2. Obergeschoss finden die Kunden eine wunderschöne Wohfühl- und Wellnessoase. Auf mehr als 80 Quadratmetern bietet Sandra Hoffmann in drei Behandlungsräumen eine große Bandbreite an Kosmetik-, Wellness- und Anti-Aging-Behandlungen, Nagel-Modellage sowie Permanent Make-up.

„Besonders stark nachgefragt sind zur Zeit die wirkungsvollen Anti-Aging-Anwendungen“, so Sandra Hoffmann. Bei der Anti-Aging-Pflege kommt u. a. ein Ultraschallgerät zum Einsatz. Dadurch erhalten die Kundinnen einen 2-fachen Effekt: Die Wirkstoffe der hochwertigen Seren dringen tief in die Haut hinein und durch die Beschallung verstärken sich die Collagen-Fasern der Haut und der unglaubliche und überzeugende Haut-Straffungseffekt setzt ein.

Für das Permanent Make-up verwendet Sandra Hoffmann nur hochwertigste Farbpigmente, die garantiert ohne metallische Zusätze sind. „Im Beratungsgespräch wird die optimale Linienführung besprochen, sodass die Kundin durch das Permanent Make-up ihren individuellen Typ noch besser unterstreichen kann.“
Am Tag der offenen Tür präsentiert Katrin Moebus von der Firma Sothys die neuen Themenbehandlungen. Natürlich gibt es einen Sekt-Empfang und 10 Prozent Preisnachlass auf die Verkaufsware.

Sandra Hoffmann: „Ich freue mich auf zahlreiche interessierte Gäste und den Besuch meinen treuen Kunden.“ Termine vergibt Sandra Hoffmann nach telefonischer Vereinbarung unter 04181 - 99 075 17.
Weitere Infos: www.unendlich-schoen.de