Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

News von der Automeile Harburg / "Angrillen" bei Dello / Preis-Aktion bei Peugeot

Pedro Fernandes (li.) und Mirko Dahm, Verkaufsberater der Peugeot Commerce GmbH, empfehlen jetzt den Peugeot 208 City 68VTi zu testen
 
Sind begeistert vom Golf-Bezwinger Peugeot 308: Kfz-Spezialisten Pedro Fernandes (li.) und Mirko Dahm
Tolle Ausstattung zum super Preis
Peugeot Commerce GmbH bietet den 208 City mit „Coolpaket“ an


ah. Harburg. Die Franzosen sind bekannt für ihre praktischen Kleinwagen, die den besonderen Charme ausstrahlen. So auch der Peugeot 208. Jetzt gibt es das pfiffige Fahrzeug als Sondermodell zu einem Hammerpreis. Für nur 9.900 Euro erhält der Kunde den Wagen inklusive Coolpaket mit Klimaanlage, Audioanlage WIP Sound inklusive CD-Laufwerk (MP3-fähig), Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung, Bordcomputer, ESP mit ASR und einer Geschwindigkeitsregelanlage.
„Das Fahrzeug ist der ideale Stadtwagen. Er ist wendig, hat einen geringen Kraftstoffverbrauch und ist mit seinen 68 PS spritzig unterwegs,“, sagt Mirko Dahm von der Peugeot Commerce GmbH am Harburger Großmoorring 7a. „Das Angebot für das Sondermodell ist noch bis zum 31. März dieses Jahres gültig“, ergänzt Pedro Fernandes. Die Offerte ist nur gültig bei gleichzeitiger Inzahlungnahme eines Gebrauchtwagens mit mindestens sechs Monaten Zulassungsdauer auf den Kundennamen.
Ein weiteres Highlight bei der Peugeot Commerce GmbH ist der Peugeot 308. Er sieht moderner und pfiffiger aus als der Dauerrenner VW Golf und verfügt über ein exzellentes Raumangebot. Bereits die Basismotorisierung mit 82 PS sorgt für flottes Fahrvergnügen. Der Gepäckraum fasst bis zu 1.228 Liter und ist damit größer als beim Golf. Der Preiseinstieg beginnt bereits bei 16.450 Euro (Golf: 17.175 Euro).
Ein WOCHENBLATT-Fahrtest beweist: Der Peugeot 308 mit seiner sehr guten Verarbeitung ist erneut bereit für einen Sieg in der Kompaktklasse.
• Infos: Tel. 040-3008860

Alles startklar?
Die GTÜ testete Batterieladegeräte


ah. Harburg. „Wenn die Autobatterie schon nach ein bis zwei Jahren schlapp macht, ist häufig nicht die Qualität des Akkus schuld, sondern Material mordender Kurzstreckenbetrieb“, sagt Carsten Metterhausen vom Harburger GTÜ-Ingenieurbüro am Lewenwerder 2, Tel. 040-796876-0. Die Lichtmaschine schafft auf kurzen Distanzen nicht genügend Ladung ran, so dass der vorzeitige Exitus quasi vorprogrammiert ist. Gute Batterielader können dieses Manko zu moderaten Kosten beheben. Im vergangenen Jahr hat die GTÜ (Gesellschaft für Technische Überwachung) Ladegeräte für die Autobatterie getestet. Der Sieger kam von CTEK. Fünf neue Konkurrenten sind diesmal angetreten. Der Wachwechsel ist freilich ausgeblieben. An der Spitze steht erneut mit dem Prädikat „sehr empfehlenswert“ das schwedische CTEK MXS 5.0, das hierzulande von Kunzer (www.kunzer.de) vertrieben wird.

Angrillen, genießen und Top-Fahrzeuge
Autohaus Dello mit Grillaktion am Samstag 25. Januar


ah. Harburg. Das Team vom Autohaus Dello am Harburger Großmoorbogen 3 bereitet sich auf das bei den Besuchern beliebte „Angrillen“ vor. Die Opel-Veranstaltung findet am Samstag, 25. Januar, ab 10 Uhr im Autohaus statt. Die Besucher dürfen sich erneut auf Leckeres vom Grill freuen. Doch es gibt neben den Grillspezialitäten auch fünf heiße Fahrzeugpremieren. „Wir präsentieren an diesem Samstag fünf attraktive Fahrzeuge“, sagt Dello-Niederlassungsleiter Reinhard Lenz. Im Showroom wird der neue Opel Meriva gezeigt, der ein Facelift erhielt und sich nach den optischen Verfeinerungen noch moderner präsentiert. Wer sich mit seinem Fahrzeug auch mal abseits der gut befestigten Straßen bewegt, wird sich über den neuen Opel Insignia Country Tourer freuen. Der Wagen verfügt über eine Offroad-Optik und erhielt 20 Millimeter mehr Bodenfreiheit. „Ferner werden die beiden Adam Sondermodelle Black und White Link gezeigt“, verrät Teamleiter Lars van Hoof.
Weiter zu den Neuheiten gehören der Opel Corsa Energy und der Opel Astra Energy. Beide Modelle verfügen über eine besondere Ausstattung. Die Mitarbeiter von Dello informieren gern über die Preisvorteile.
• Ausführliche Informationen unter Tel. 040-77121-110

Anstoßen aufs neue Jahr
Autohaus C.Thomsen lädt zum Neujahrsempfang ein


ah. Harburg. „Der Neujahrsempfang ist ein schönes Ereignis, um mit unseren Kunden und interessierten Besuchern auf das neue Jahr anzustoßen“, sagt Verkaufsleiter Ronald Bergmann vom Autohaus C.Thomsen in Harburg (Lewenwerder 2). Am Sonntag, 12. Januar, lädt das Team ab 11 Uhr nach Harburg ein. Auch das Autohaus C.Thomsen in Seevetal-Meckelfeld (Glüsinger Str. 82) empfängt seine Kunden zum Neujahrsempfang. Diese Veranstaltung findet allerdings eine Woche später am Sonntag, 19. Januar, ab 11 Uhr statt. Die Mitarbeiter dürfen sich auf Snacks und Erfrischungsgetränke freuen.
Natürlich wird dabei auch über die attraktiven Fahrzeuge gesprochen. Der neue Nissan Micra präsentiert sich mit super Ausstattung. Die Kunden dürfen sich auf Tageszulassungen aus dem Jahr 2013 mit tollen Preisvorteilen freuen. Gleiches gilt für den Seat Mii. Ein weiteres Highlight ist der Seat Leon ST, der sich äußerst flexibel zeigt.
Neu bei Seat ist die Finanzierung der Fahrzeuge mit dem 0,99 Prozent-Zins ohne Anzahlung. Der Kunde kann ferner aus verschiedenen „Bausteinen“ wählen, die die Finanzierung noch attraktiver macht.
• Infos: Tel. 040-380368622