Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Pakete zugunsten des Tierheims „geschnürt“

„Das Futterhaus“-Filialleiter Ron Künitz in derAbteilung der neuen Markr „Natur plus“ und dem Kunden Buddy
 
Bereits am Freitag ist Adrie Baumann, der amtierende Weltmeister im Einrichten von Aquarien („Aquascaping“) zu Gast (Foto: oh)
bim. Buchholz. Zu tollen Aktionen lädt „Das Futterhaus“ in Buchholz, Maurerstraße 42, am Samstag, 15. Juni, von 9 bis 18 Uhr anlässlich seines 13-jährigen Bestehens in der Nordheidestadt ein. Das Motto der Veranstaltung: „Feiern, der 13.“. Dabei engagiert sich das Team des Heimtier-Fachgeschäftes weiter für das Buchholzer Tierheim.
Zu besonders günstigen Preisen können dann kleine Pakete mit Snacks und Leckereien für Vierbeiner erworben werden, deren Erlös dem Tierheim und seinen Schützlingen zugute kommt.
Weiterhin gibt es eine super attraktive Premiere: Unter dem Motto „Gewinne Deinen Einkauf nochmal“
können Kunden nach dem Einkauf in „Das Futterhaus“ ihre Bon-Nummer mit ihren Kontaktdaten auf einen Zettel schreiben und so an einer Verlosung teilnehmen. Die drei Glückspilze, deren Bon-Nummern abends gezogen werden, gewinnen den Wert ihres Einkaufsbons als Gutschein.
Unter dem Motto „Tierisch feiern“ ist mit Live-Moderation und Musik für Stimmung bei der Geburtstagsparty gesorgt.
Mitarbeiter der Firma „Royal Canin“, Hersteller von Hunde- und Katzennahrung, bieten eine Rundum-Ernährungsberatung für übergewichtige Hunde an. In „Das Futterhaus“ in Buchholz steht eine Waage zur Verfügung, auf der ermittelt werden kann, ob ein Hund übergewichtig ist. Dazu erhalten die Tierhalter einen Wiegepass.
Darüber hinaus gibt es günstige Angebote für Futter, Spielsachen und Zubehör.
Bereits am Freitag ist Adrie Baumann, der amtierende Weltmeister im Einrichten von Aquarien („Aquascaping“) zu Gast, der sich bei der Arbeit über die Schulter schauen lässt und für Aquarianer sicher den einen oder anderen Einrichtungstipp parat hat.

Am Freitag und Samstag, 14. und 15. Juni, können die Besucher von „Das Futterhaus“ in Buchholz in echtes Dschungel-Flair eintauchen. Präsentiert werden dann Königspython-Schlangen in sehr seltenen Farbvarianten und ein ca. drei Meter großer Netzpython. Wer möchte, kann sich mit den Schlangen von Fotograf Edgar Schrader (horsepictures24.de) ablichten lassen und das entsprechende Foto sofort erwerben.
Weiterhin bewundert werden können Rotscheren-Kaiserskorpione, die unter Schwarzlicht leuchten.
Wer ganz mutig ist, kann zur Dschungel-Prüfung antreten. Dabei muss zwar kein ekliges Getier verzehrt werden, aber ein wenig Überwindung wird es sicherlich kosten, aus einem von drei Becken mit unbekanntem Inhalt einen Chip zu fischen. Wer die Prüfung besteht, erhält einen Gewinn.

Neue Futtermarke „Natur plus“

Überzeugen können sich die Kunden am Samstag, 15. Juni, auch von der Hunde- und Katzenfuttermarke „Natur plus“, die ab sofort in „Das Futterhaus“ erhältlich ist.
„Natur plus“ steht für eine artgemäße, naturbelassene Ernährung plus essentielle Zutaten, wie z. B. Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente. Ein weiteres plus ist die transparente Deklaration. „Natur plus“ steht für eine Produktion ausschließlich in Deutschland, in zertifizierten Betrieben mit höchsten Qualitätsstandards und für kurze Transportwege. Für diese Marke gibt es keine Tierversuche, keine gentechnisch veränderten Bestandteile, keine Lock- und Farbstoffe sowie keine künstlichen Geschmacksverstärker und synthetischen Konservierungsmittel.