Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Reisebüro Nordheide schließt

Catrin Eccarius (re.) schließt ihr Reisebüro Nordheide, ihre Mitarbeiterin Daniela Chalupsky bleibt der Branche erhalten

Buchholz: Inhaberin Eccarius bedankt sich bei Kunden für jahrelange Treue

os. Buchholz. Aus für ein Traditionsunternehmen: Nach fast 45 Jahren schließt das Reisebüro Nordheide in Buchholz am 31. Juli für immer seine Türen. "Ich habe mir die Entscheidung nicht leicht gemacht, musste sie aus gesundheitlichen und unternehmerischen Gründen aber fällen", sagt Inhaberin Catrin Eccarius. Sie bedankt sich bei ihren Kunden für die lange Treue. Ob sie das Ladengeschäft an der Kirchenstraße verkauft oder ob es vermietet wird, steht derzeit noch nicht fest.
Eccarius' langjährige Mitarbeiterin, Daniela Chalupsky, wird der Branche als selbstständige Reiseberaterin erhalten bleiben. Sie stellt Kunden nach terminlicher Absprache an einem Ort von deren Wahl individuelle Reisen zusammen. "Ich bin auch am Wochenende erreichbar", sagt Daniela Chalupsky. Infos unter Tel. 0162-7371936 oder per E-Mail unter daniela.chalupsky@takeoff-reisen.de.