Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Seuthe 'grün erleben': Am neuen Standort eingelebt

Mit 26 Jahren bereits Marktleiterin: Nele Crone
Buchholz: Seuthe Grün Erleben |

Am kommenden Wochenende bietet das Gartencenter vielfältige Angebote rund um Pflanzen

Seit über 25 Jahren betreibt Michael Seuthe das Gartencenter am Standort Wintermoor bei Schneverdingen und seit März ? einen weitere Filiale in Ahrensburg.
Jetzt hat das Gartencenter mit der, laut eigener Aussage, größten Pflanzenvielfalt Norddeutschlands, eine dritte Geschäftsstelle in Buchholz. Das von den damaligen Besitzern aus Altergründen verkaufte Unternehmen Am Haberkamp 7 in Vaensen wurde nach umfangreichen Renovierungsarbeiten durch den neuen Inhaber „Seuthes grün erleben“ am 9. März wieder eröffnet worden.
Pflanzen aller Art sind Schwerpunkt des Hauses, dessen Motto „Beste Pflanzen - Beste Preise“ lautet das Motto von Inhaber Michael Seuthe.
Dieser legt Wert auf eine große Auswahl an Blumen und Pflanzen in bester Qualität.
„Gerade jetzt zur Sommerblumenzeit ist unser gärtnerisches Fachwissen und die gärtnerische Einrichtung unserer Betriebe ein Garant für Spitzenqualität zu günstigen Preisen.“ sagt der Pflanzenprofi.
Einen weiteren Schwerpunkt legt Michael Seuthe neben der Qualität der vertriebenen Pflanzen auch auf die Kompetenz seiner Mitarbeiter an allen drei Standorten.
Die über dreissig Mitarbeiter des Unternehmens sind hervorragend ausgebildet und kennen sich in ihrem Bereich bestens aus. Viele haben schon ihre Ausbildung in der Gärtnerei in Wintermoor begonnen.
In Buchholz Vaensen finden die Seuthes Kunden auf 2000 Quadratmetern jetzt ein aktuell großzügiges Angebot an Sommerblumen, gepflanzten Gefäßen, Stauden, Gehölzen, Zimmerpflanzen sowie Saat-Gemüsepflanzen und Kräuter.
Zubehör wie Erden, Töpfe und Dünger werden vielfach speziell für „Seuthes“ produziert,um auch hier dem hohen Anspruch an Qualität zu günstigen Preisen gerecht zu werden. So lässt „Seuthes grün erleben“ zum Beispiel seine hauseigene Blumenerde nach eigenen Vorgaben mischen.
„Das garantiert uns und unseren Kunden einen kleinen Preis und optimale Wachstumserfolge“, freut sich Michael Seuthe. „Nur wenn unsere Kunden mit unseren Pflanzen und Produkten zufrieden sind und Spaß am Garten haben, sind wir auch zufrieden. Das ist eine große Herausforderung für uns, die wir gerne und mit viel Freude und Einsatzbereitschaft angehen.“
• „Seuthe grün erleben“ Am Haberkamp 7 in Buchholz-Vaensen.
Öffnungszeiten: täglich von 9 bis 19 Uhr sowie samstags von 9 bis 16 Uhr.

Azubis gesucht:

(uhg). Aktuell hat das Unternehmen „Seuthe grün erleben“ noch einen Ausbildungsplatz „Gärtnerei“ in Buchholz frei. Auch in Wintermoor steht noch ein Ausbildungsplatz im Bereich „Baumschule“ zur Verfügung. Bewerbungen bitte an:
• Seuthes grün erleben, z.Hd. Nele Crone, Am Haberkamp 7, 21244 Buchholz