Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tipps zu beruflicher Förderung

os. Buchholz. Über berufliche Förderung und Möglichkeiten zum Ein- und Umstieg in andere Berufsfelder informiert die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft in Buchholz (Kirchenstr. 3). Am Dienstag, 27. August, von 9.30 bis 11 Uhr steht Gundula Riggert, Beauftragte für Chancengleichheit der Arbeitsagentur, für Fragen zur Verfügung.

Um "Online-Bewerbungen" geht es am Dienstag, 3. September, von 9.30 bis 11 Uhr.

Wegen großer Nachfrage findet das Seminar "Ausstrahlung - sich selbst sicherer fühlen" noch einmal statt. Jeweils von 9 bis 12.15 Uhr ist am Freitag, 6. September, ein Einführungskursus und am Freitag, 13. September, ein Aufbaukursus geplant.

Infos und Anmeldung unter Tel. 04181-9405636 oder koordinierungsstelle.buchholz@feffa.de.