Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

VW-Currywurst im Bistro

Fühlen sich wohl im Buchholzer Bad: Diana und Sascha Wiechern

"Wir sind total zufrieden": Diana und Sascha Wiechern sind im Buchholzer Bad angekommen

os. Buchholz. "Wir bekommen viel positive Resonanz. Ich bin total zufrieden!" Das sagt Sascha Wiechern. Seit 1. Februar betreibt der gelernte Barkeeper zusammen mit seiner Frau Diana das Bistro "Wiechern's" im Buchholzer Schwimmbad am Holzweg. Jetzt sind die aufwendigen Renovierungsarbeiten abgeschlossen.
Rund 30 Sitzplätze stehen in dem Bistro für Gäste zur Verfügung, 36 weitere nutzt das Ehepaar in der Schwimmhalle u.a. für Kindergeburtstage. In jedem Monat steht zudem eine andere Sonderaktion wie das Piratenfest auf dem Programm. Die Speisen wie Frikadellen, Crepes und Kartoffelsalat bereiten die Wiecherns frisch zu. Auch die bekannte VW-Currywurst steht auf der Speisekarte.
Ab dem 2. Mai ist das Ehepaar noch mehr gefordert: Dann startet das Buchholzer Bad in die Freibadsaison, und die Wiecherns bewirten die 54 Außenplätze. Die Eröffnungsfeier am Samstag, 2. Mai, startet um 13 Uhr mit einem Grillfest und Live-Musik auf der Außenterrasse.