Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Widerstandsfähigkeit in schwierigen Lebenslagen stärken

os. Buchholz/Winsen. Einige Plätze sind noch frei: "Widerstandsfähigkeit stärken in schwierigen Lebenslagen" heißt der Workshop, zu dem die Koordinierungsstelle Frau & Wirtschaft einlädt. Am Samstag, 26. Oktober, von 10 bis 14 Uhr im Mehrgenerationenhaus Kaleidoskop in Buchholz (Steinstr. 2) verrät Psychologin Heike Borgmann, wie man sich nach dem Verlust des Arbeitsplatzes, bei Pflegebedürftigkeit oder Trennung verhält, um nicht in ein tiefes Loch zu fallen. Anmeldung unter Tel. 04181-214555 oder familienbuero@buchholz.de.
• Bewerbungschecks für Frauen bietet die Koordinierungsstelle am Donnerstag, 24. Oktober, in Winsen (Marktstr. 21/23) und am Dienstag, 29. Oktober, in Buchholz (Kirchenstr. 3) an.
• Tipps zum beruflichen Wiedereinstieg gibt es in den Gruppenberatungen "Wiedereinsteigen - neu orientieren - bewerben" jeweils von 9.30 bis 11 Uhr am Donnerstag, 31. Oktober, in Buchholz und am Donnerstag, 7. November, in Winsen.
• Infos und Anmeldungen unter Tel. 04181-9405636 oder 04171-409726.