Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

100.000 Euro Schaden: Sattelzug prallt gegen Baum

tk. Harsefeld. Ein 43-jähriger Pole hat am Mittwochmorgen auf der K26 zwischen Rutenbeck und Grundoldendorf die Kontrolle über seinen mit 14 Tonnen Kartoffeln beladenen Sattelzug verloren. Der Lkw geriet in den aufgeweichten Seitenraum, rutschte in einen Graben und prallte schließlich mit dem Führerhaus gegen einen Baum. Der Fahrer erlitt einen Schock, blieb aber unverletzt.
Die Sattelzugmaschine ist ein Totalschaden, den die Polizei auf 100.000 Euro beziffert.