Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Älterer Herr fährt in Stade Radfahrerin an und macht sich aus dem Staub

tk. Stade. Eine Radfahrerin (30) ist am Donnerstagmorgen in Stade auf der Harsefelder Straße von einem Auto angefahren worden. An der Frau fuhr in Höhe der Gartenstraße ein Auto so dicht vorbei, dass die Fahrzeugfront die Radfahrerin am Bein erwischte. Dabei verletzte sich die 30-Jährige.
Am Steuer des dunklen Kleinwagens saß ein älterer Mann mit weiß-grauen kurzen Haaren. Auf dem Beifahrersitz hat ein Junge mit dunklen Haaren gesessen. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub und wird daher von der Polizei gesucht.
Hinweise: Tel. 04141 - 102215.