Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Apfelkisten landeten fast im Graben

(Foto: Lühmann)
bc. Hove. Ein Trecker samt Anhänger war am Montagmorgen gegen 9 Uhr in Hove im Alten Land in Schieflage geraten. Die Ortsfeuerwehren Königreich und Hove rückten aus. Das Gespann war mit Äpfeln in Großkisten beladen, drohte aufgrund des aufgeweichten Randstreifens in den Graben zu kippen. Die Feuerwehr sicherte den Anhänger. Mit Hilfe eines Gabelstaplers wurde ein Teil der Ladung geborgen. Der Obstmarschenweg war ca. eine Stunde gesperrt.