Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Autoklau im Kreis Stade: Händler setzt 1.000 Euro Belohnung aus

Wer weiß, wo dieser gestohlene Audi A6 Avant ist. Der Händler hat eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt (Foto: oh)

tk. Landkreis Stade. In den vergangenen Tagen wurden im Landkreis Stade ein Audi A6, ein Anhänger sowie ein Motorroller entwendet.

Der A6 Avant ohne Zulassung wurde am Wochenende vom Hof eines Autohändlers in Issendorf gestohlen. Das schwarze Fahrzeug hat Dellen durch Hagelschäden und vorne rechts einen matten Scheinwerfer. Der Wagen ist rund 5.000 Euro wert. Der Händler hat eine Belohnung von 1.000 Euro ausgesetzt, wenn das Auto wieder auftaucht. Eventuell ist der Audi mit einem gestohlenen Nummernschild (STD-JF 330) unterwegs.
Bereits Anfang Oktober wurde ein silberner Anhänger mit blauer Plane vom Parkplatz eines Baumarktes in Stade an der Carl-Benz-Straße gestohlen. Der Hänger der Marke Stema FT7525 hat einen "Praktiker"-Werbeschriftzug.
In der vergangenen Woche verschwand ein Motorroller der Marke CPI (Kennzeichen 740 EKU) mit einem grünen Streifen an der Seite. Wert: rund 1.500 Euro.