Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bewaffnete Räuber überfallen Buxtehuder Pizzaboten

tk. Buxtehude. Ein Pizzabote (25) ist am Montagabend in Buxtehude im Eingangsbereich eines Hochhauses am Spechtweg überfallen worden.

Der Auslieferungsfahrer hatte zwei bestellte Pizzen dabei. Er traf auf zwei Männer, die ihn mit einer Pistole bedrohten. Sie verlangten die Geldbörse. Der Fahrer händigte den Unbekannten das Portmonee aus, das allerdings nur eine geringe Geldmenge enthielt.
Anschließend flüchteten die Räuber zu Fuß in die Dunkelheit. Eine sofort eingeleitete Fahndung blieb bislang erfolglos.

Die Täterbeschreibung: Beide Männer sollen zwischen 1,70 bis 1,80 Meter groß sein. Sie waren ungefähr 20 Jahre alt und trugen schwarze Kleidung.
Die Polizei sucht Zeugen, die am Montagabend gegen 21.40 Uhr am Spechtweg oder in der näheren Umgebung verdächtige Beobachtungen gemacht haben.
• Tel 04161 - 647115.