Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Betrunkenen Einbrecher auf frischer Tat ertappt

tk. Buxtehude. Der Einbrecher (23) war weder leise noch clever: Der Mann aus Buxtehude hatte in der Nacht zum Sonntag mit einer Warnbake die Eingangstür einer Tankstelle in Buxtehude an der Harburger Straße eingeschlagen. Als die Polizei vor Ort waren, hörten die Beamten Klirr-Geräusche aus einer benachbarten Schlosserei. Dort ertappten sie den Einbrecher auf frischer Tat.
Der Mann war dermaßen betrunken, dass er zuerst zur Ausnüchterung musste und erst danach vernommen werden konnte. Den Schaden schätzt die Polizei auf rund 1.000 Euro.