Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Unbekannter zerstört Fahrbahn-Poller

Rausgeschnitten und mitgenommen: Am Poller fehlt ein Teil (Foto: Polizei)
tk. Buxtehude Zur Selbstjustiz hat offenbar ein Mensch gegriffen, dem ein Poller zur Verkehrsberuhigung an der Straße "Am Storchennest" in Buxtehude ein Dorn im Auge war. Der Unbekannte hat zwei Elemente aus der Fahrbahnschwelle herausgenommen und verschwinden lassen. Jetzt können Autos deutlich schneller hindurch fahren.
Weil diese Form der Verkehrspolitik verboten ist und ein Sachschaden von mehreren Hundert Euro entstand, sucht die Polizei Zeugen. Tel: 04161 - 647115.