Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Buxtehude: Wer ist der unbekannte Tote?

Vermutlich war der Mann mit diesem Rad unterwegs (Foto: Polizei)
tk. Buxtehude. Wer ist der unbekannte Tote, der sich vermutlich in Selbstmord-Absicht am Freitagabend gegen 19 Uhr in Buxtehude-Ovelgönne in Höhe "Grüner Weg" vor den Zug geworfen hat? Der Unbekannte wurde von einer S-Bahn erfasst und war sofort tot.
Der Mann ist nach Angaben der Polizei ungefähr 1,70 Meter groß und hat dunkle, braune Haare. Er trug eine rote Jacke, eine blaue Jogginghose, einen blauen Pullover und braune "Landrover" Wanderstiefel.
In der Nähe des Bahnübergangs wurde zudem einen Damenrad der Marke "Prophete" mit einem schwarzen Fahrradkorb und einem silbernen Schloss gefunden. Auffällig: Die Klingel hat einen rosa Häkelüberzug.
Hinweise an die Polizei unter tel. 04141 - 102215.