Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrecher in Buxtehude auf frischer Tat ertappt

tk. Buxtehude. Das Klirren der Scheiben war so laut, dass Nachbarn wach wurden, noch bevor die Alarmanlage los ging. Ein Einbrecher hatte versucht, in der Nacht zum Montag in den Rewe-Markt in Buxtehude an der Harburger Straße einzudringen. Die aufmerksamen Anwohner alarmierten sofort die Polizei.
Ein junger Mann (20) aus Buxtehude wurde noch am Tatort vorläufig festgenommen.
Er gestand vier weitere Einbrüche in den Rewe- und Lidl-Markt an der Harburger Straße in diesem Jahr.
Haftgründe lagen nicht vor, so dass der Mann wieder auf freien Fuß kam.
Zur selben Zeit drangen Einbrecher in den Rewe-Markt in Buxtehude am Ottensener Weg ein. Sie lösten die Alarmanlage aus und flüchteten.
Hinweise: Tel. 04161 - 647 - 115-