Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Einbrecher stoßen Frau (61) die Treppe hinunter

Die Polizei sucht zwei Einbrecher, die am Wochenende eine 61-Jährige schwer verletzten (Foto: Pixelio © Rike)
Buxtehude. Bei einem Einbruch wurde eine 61-jährige Frau am Wochenende schwer verletzt. Zwei Unbekannte waren am Samstag gegen 13.30 Uhr über die Kellertür in ein Einfamilienhauses im Genslerweg in der Buxtehuder Innenstadt eingedrungen. Im ersten Stock trafen die Unbekannten auf die Hausbewohnerin. Einer der Täter sprühte der Frau sofort Reizstoff ins Gesicht und stieß sie eine Treppe hinunter. Beide Einbrecher flüchteten daraufhin ohne Beute zu Fuß in Richtung Marktkauf.
Die Hausbewohnerin wurde nach der Erstversorgung vom Rettungsdienst ins Buxtehuder Elbeklinikum eingeliefert.

Eine sofort eingeleitete Fahndung nach den Männern blieb leider erfolglos.
Die Täter konnten wie folgt beschrieben werden: dunkel gekleidet, ca. 17 bis 19 Jahre alt, ca. 1,75 Meter groß und schlank.

Zeugen werden gebeten, sich unter Tel.: 04161 - 647115 zu melden.