Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrer flüchtet nach Verkehrsunfall nahe Immenbeck

(ab). Gegen 7.45 Uhr wurde der Polizei in Buxtehude am Samstagmorgen ein durch einen Unfall beschädigter Pkw auf der Soltauer Chaussee in der Nähe der Einmündung B3 gemeldet. Der Fahrzeugführer hatte sich leicht verletzt bereits von der Unfallstelle entfernt, konnte jedoch ermittelt werden. Der 20-jährige Fahrer eines VW Golf aus dem Landkreis Rotenburg-Wümme war mit seinem Fahrzeug gegen einen Baum geprallt, das anschließend auf die rechte Seite kippte und dabei schwer beschädigt wurde. Hinweise an die Polizei unter Tel. 04161 - 647115.