Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Fahrer mit 1,63 Promille auf der B73 unterwegs

ab. Buxtehude. Ziemlich unsicher war in der Nacht von Samstag auf Sonntag gegen 2.30 Uhr der Fahrer eines Golf Variant auf der B73 in Richtung Stade unterwegs. Die Polizei stoppte den Fahrer in Buxtehude-Neukloster und stellte bei ihm anhand eines Atemalkoholtests einen Wert von 1,63 Promille fest. Gegen den 40-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen "Trunkenheit am Steuer" eingeleitet.