Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuer in Buxtehuder Wohnblock

++++ UPDATE Mann (59) lebensgefährlich verletzt mehr zu dem Brand und Fotos von dem Unglück in Buxtehude hier++++

bc. Buxtehude. Ein Brand in einem dreistöckigen Wohnblock an der Buxtehuder Schanzenstraße hält am späten Montagnachmittag die Feuerwehr in Atem. Dicke Rauchschwaden qualmen aus dem Dachstuhl. Polizei und mehrere Krankenwagen sind vor Ort. Der Rettungshubschrauber ist gelandet. Nach WOCHENBLATT-Informationen ist mindestens ein Mensch schwerverletzt. Sämtliche Feuerwehren aus dem Umkreis bekämpfen den Brand. Das WOCHENBLATT bleibt dran.