Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Feuer in der Bordlektronik eines teuren Messwagens

(Foto: Feuerwehr Himmelpforten Rolf Hillyer-Funke)
tk. Hammah. In einem Kabelmesswagen zur Fehlerortung in Stromnetzen ist am Donnerstagmorgen in Hammah aus ungeklärten Gründen ein Feuer ausgebrochen. Der Fahrer alarmierte die Feuerwehr und schaffte alles beweglichen Teile aus dem Fahrzeug.
Der Brand in der Bordlektronik hatten die Feuerwehrkräfte aus Hammah und Himmelpforten schnell unter Kontrolle. Wie hoch der Schaden ist, steht nach Feuerwehrangaben noch nicht fest. Fakt ist aber, dass Werte in Höhe von mehreren Zehntausend Euro gerettet wurden.